Datenschutzerklärung

www.yourbrandedbeer.de

§ 1 Allgemeines

Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung, Kreditkartennummer) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

§ 2 Bestandsdaten

(1) Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Vertragsabwicklung verwendet. So muss z.B. zur Zustellung der Waren Ihr Name und Ihre Anschrift an den Warenlieferanten weitergegeben werden.

(2) Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergegeben. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt. Nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften werden diese Daten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung eingewilligt haben.

§ 3 Informationen über Cookies

(1) Zur Optimierung unseres Internetauftritts setzen wir Cookies ein. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die im Arbeitsspeicher Ihres Computers gespeichert werden. Diese Cookies werden nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner (Lang-zeit-Cookies) und erkennen ihn beim nächsten Besuch wieder. Dadurch können wir Ihnen einen besseren Zugang auf unsere Seite ermöglichen.

(2) Vor dem Setzen von Browser-Cookies informieren wir Sie über deren Einsatz auf der Startseite unserer Website. Sollten Sie eine Verwendung von Browser-Cookies nicht wünschen, dürfen Sie nicht die vorgegebene Checkbox mit dem Text „Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.“ mit „OK“ bestätigen, bzw. Sie müssen Ihren Browser so einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nicht akzeptiert wird. Bitte beachten Sie, dass Sie unsere Website in diesem Fall ggf. nur eingeschränkt oder gar nicht nutzen können. Wenn Sie nur unsere eigenen Cookies, nicht aber die Cookies unserer Dienstleister und Partner akzeptieren wollen, können Sie die Einstellung in Ihrem Browser „Cookies von Drittanbietern blockieren“ wählen.

§ 4 Webanalysedienst Piwik

(1) Diese Website verwendet Piwik. Hierbei handelt es sich um einen Webanalysedienst zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domain, von der die Cookie-Daten gesendet wurden sowie Informationen über das Alter des Cookies und ein alphanumerisches Identifizierungszeichen. Cookies ermöglichen dem System der Seitenbetreiber, das Gerät des Nutzers zu erkennen und eventuelle Voreinstellungen sofort verfügbar zu machen.

(2) Zur Ermittlung Ihres Herkunftslands und Ihres Internetzugangsproviders wird die Ihrem Internetanschluss zugewiesene IP-Adresse ermittelt und kurz gespeichert. Nach dieser Ermittlung wird die IP-Adresse dauerhaft anonymisiert. Der Seitenbetreiber erfährt nicht, wer Sie sind. Der Seitenbetreiber erfährt lediglich, wie Sie diese Webseite nutzen. Im Einzelnen erhält der Seitenbetreiber Informationen zu Ihrem Nutzungsverhalten wie etwa, von welcher Website Sie kommen, wie lange Sie sich auf unserer Website aufhalten, zu den Seitenaufrufen sowie zu Ihrer Gerätekonfiguration. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert.

(3) Wenn Sie dem Einsatz von Cookies durch diese Website widersprechen möchten, dann können Sie Ihren Browser so einstellen, dass unserer Website das Setzen von Cookies nicht erlaubt ist. Bitte sehen Sie gegebenenfalls in der Programmhilfe nach, welche Einstellungen Sie in Ihrem Browser vornehmen müssen. Der Betreiber dieser Website weist Sie jedoch daraufhin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

(4) Außerdem können Sie der künftigen Einbeziehung Ihrer Besuche in die Reichweitenanalyse dieser Website widersprechen, indem Sie ein sog. Opt-Out-Cookie (piwik_ignore) setzen. Hierzu müssen Sie in dem folgenden Auswahlkästchen die entsprechende Einstellung vornehmen. Solange dieses Cookie vorhanden ist, wird Ihre Nutzung dieser Website nicht in die Analyse einbezogen. Falls Sie das Opt-Out-Cookie bereits gesetzt haben, wird dies nachfolgend angezeigt, Sie haben dann die Möglichkeit, die Analyse Ihrer Benutzung für diese Website wieder zu aktivieren.


§ 5 Verwendung von Social Plug-Ins

Yourbrandedbeer verwendet auf seiner Website die sogenannte Zwei-Klicklösung. Hiernach werden die nachfolgend beschriebenen Funktionen der jeweiligen Plug-Ins erst dann aktiviert, wenn Sie den neben dem jeweiligen Plug-In befindlichen Button anklicken.

Facebook
yourbrandedbeer verwendet auf seiner Website Social Plug-Ins (“Plug-Ins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an dem Facebook Logo oder dem Zusatz “Facebook Social Plugin” zu erkennen.

Wenn Sie z.B. den “Gefällt mir” Button anklicken oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Weiterhin macht Facebook Ihre Vorlieben für Ihre Facebook-Freunde öffentlich. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Aufruf unserer Seite Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Auch wenn Sie nicht eingeloggt sind oder gar kein Facebook-Konto besitzen, übermittelt Ihr Browser Informationen (z.B. welchen Webseite Sie aufgerufen haben, Ihre IP-Adresse), die von Facebook gespeichert werden.

Details zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten durch Facebook sowie Ihren diesbezüglichen Rechten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unsere Webseiten über Sie gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseiten bei Facebook ausloggen.

Google+
yourbrandedbeer verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

Wenn der Kunde den “+1″ Button betätigt, baut der Browser des Kunden eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an den Browser des Kunden übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Yourbrandedbeer hat keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt.

Der Zweck und der Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie die Rechte und Einstellungsmöglichkeiten des Kunden zum Schutz der Privatsphäre sind den Datenschutzhinweisen Google`s zu der “+1″-Schaltfläche zu entnehmen: https://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html Ist der Kunde Google Plus-Mitglied und möchte ein Tracken seiner Daten verhindern, so muss er sich vor seinem Besuch der Yourbrandedbeer Seite bei Google Plus ausloggen.

Twitter
Des Weiteren nutzt yourbrandedbeer Plugins der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA (nachfolgend „Twitter“ genannt). Diese sind erkennbar an dem Twitter-Logo, einem blauen Vogel auf hellem Hintergrund.

Durch Einbinden des „Tweet“-Buttons erhält Twitter die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch Ihrem Twitter-Konto zuordnen. Bei anwählen des Tweet-Buttons wird eine Verbindung zu einem der Server von Twitter hergestellt. Sofern Sie bei Twitter angemeldet sind, können Sie nun direkt unseren Link „twittern“. Mehr über die Funktion und den Umgang mit Ihren Daten und deren weiterer Verwendung durch Twitter, entnehmen Sie bitte den Privatsphäre Informationen Twitters: https://twitter.com/privacy.

Instagram
yourbrandedbeer verwendet Plugins des sozialen Netzwerks Instagram. Das Instagram-Plugin ist an dem »Instagram-Button« auf unserer Homepage zu erkennen.
Wenn Sie den Instagram-Button betätigen während Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Inhalte unserer Page auf Ihrem Instagram-Profil verlinkt werden. Hierdurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten zu Ihrem Benutzerkonto zuordnen.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir als Anbieter der Seite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten, sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten. Weitere Informationen zur Datenschutzerklärung von Instagram sind hier zu lesen: https://instagram.com/about/legal/privacy/

Pinterest
yourbrandedbeer nutzt zudem den „Pin it“-Button des Social Media Netzwerkes Pinterest, welches von der Pinterest, Inc., 808 Brannan St, San Francisco, CA 94103, USA betrieben wird (nachfolgend „Pinterest“ genannt).

Durch Einbinden des „Pin it“-Buttons erhält Pinterest die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Pinterest eingeloggt kann Pinterest den Besuch Ihrem Pinterest-Konto zuordnen.

Die durch Anklicken des „Pin it“-Buttons übermittelten Daten werden von Pinterest gespeichert. Wollen Sie dies verhindern müssen Sie sich vor dem Klick auf den „Pin it“-Button von Ihrem Pinterest-Account abmelden.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Pinterests Datenschutzhinweisen: https://pinterest.com/about/privacy/

§ 6 Newsletter

(1) Mit dem Newsletter informieren wir Sie über unsere Produkte, wie sie auf unserer Internetseite beworben werden.

(2) Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine Ihnen Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben.

(3) Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.

(4) Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

§ 7 Auskunft

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Fragen können Sie z.B. über die folgende E-Mail-Adresse stellen: datenschutz@yourbrandedbeer.de