Polterabend-Bier

Polterabend-BierDie Teller fliegen durch die Luft, die Tassen fallen zu Boden. Um euch herum poltert und klirrt es. Ihr habt den Keller eurer Oma geplündert und das alte Geschirr hochgeholt. Es ist schließlich euer Polterabend und da soll einiges zu Bruch gehen, das ihr dann wegkehren könnt, damit eure Ehe nicht zu Bruch geht. So will es der Brauch. Gemeinsam mit euren Gästen löffelt ihr dann die Hühnersuppe aus und ihr serviert ihnen ein Bier mit eurem eigenen Etikett, das ihr eigens zum Polterabend gestaltet habt.

Jetzt Polterabend-Bier gestalten

Einfache Etikettgestaltung für den Polterabend

PolterabendbierZum besonderen Polterabend-Bier für die Freunde ist der Weg ganz einfach. Was ihr dafür braucht? Euer eigenes Design. Kramt in eurem Kopf, verwendet etwas Kreativität, durchforstet eure Fotoalben. Und gestaltet das Etikett, das zu euch und euren Poltergästen passt. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Bild eurer Freunde vor einer gedeckten Tafel voller Geschirr, das könnt ihr dann einfach bei yourbrandedbeer hochladen. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, euer Etikett durch die Profis von yourbrandedbeer gestalten zu lassen. Nach Prüfung der Druckfähigkeit eurer Daten werden die Etiketten von yourbrandedbeer auf die Flaschen mit braufrischem Bier der Hutthurmer Brauerei geklebt und direkt zu euch nach Hause geliefert. Dann müsst ihr nur noch gemeinsam mit euren Freunden das Porzellan schleppen, ihnen dann das eigene Bier kredenzen und loszupoltern. Auf das Porzellan! Auf das Halten der Ehe!

Die Polterabend-Biere

Die Außengestaltung der Bierflasche steht nun. Aber was ist mit dem Innenleben? Für die richtige Abkühlung und Stärkung beim Wurf mit dem Porzellan sorgen die Hutthurmer Bierspezialitäten. Diese haben ihren Ursprung im Bayerischen Wald. Ihr könnt zwischen verschiedenen Biersorten wählen. Ob Pils, Export, Tradition-Dunkel, Edles Helles, Urtyp Hell oder Hefe-Weisse, ihr entscheidet und sucht den Biertyp aus, der am besten zu euch und zu euren Freunden passt.

Alle Biere werden mit Liebe zur Braukunst und zum Bier gebraut. Seit 1577 wird in Hutthurm gebraut. Diese Erfahrung und die exzellente Handwerkskunst garantieren den Genuss, der euch den perfekten Start ins neue Zuhause versüßt. Die wichtigsten Zutaten für die Hutthurmer Biere: sorgfältig ausgewählte regionale Produkte und fortschrittliche Technologie. Kurzum euer Bier ist ein Bier mit Charakter.

Nicht bruchsicher!

Ihr habt nun alles, was ihr für euren gelungenen Polterabend braucht. Jetzt noch ein paar Mukkis zum Tellerstapel hochheben und eure Freunde einladen und es darf einiges zu Bruch gehen. Schönes Poltern euch! Aber denkt bitte daran, dass die Bierflaschen nicht bruchsicher sind.

Polterabend-Bier